Allgemeine Geschäftsbedingungen

.

1. Einführende Informationen zum Unternehmen

Die Firma formverleih - Studio für Produktdesign, Böttcher & Schroeder GbR mit Sitz in 04277 Leipzig, Bornaische Straße 5 entwirft, produziert und vertreibt Möbel- und Spielwaren in limitierten Stückzahlen unter der Marke formverleih®. Geschäftsführer bzw. Gesellschafter sind Daniel Böttcher und Marlene Schroeder.

2. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen uns und dem Privatkunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt gültigen Fassung.

3. Produkte und Preise

Die Produktabbildungen im Online-Shop sind nur annähernd maßgebend. Abweichungen in Farb-, Maß- und Gewichtsangaben können auftreten. Wir sind bemüht, so genau wie möglich die Produkte zu beschreiben bzw. entsprechend zu zertifizieren, dennoch haften wir nicht für Schreibfehler oder Preisirrtümer. Ausführliche Produktinformationen und Pflegetipps sind jederzeit und auf Anfrage bei uns zu erhalten.

Die Preise entsprechen der jeweils aktuellen Preisliste und beinhalten den entsprechend aktuellen Mehrwertsteuersatz. Die Versandkosten variieren je nach Produkt und Bestellvolumen und sind neben dem Button "Kaufen" in der Produktübersicht einzusehen.
Für größere Möbelstücke fallen Speditionskosten an, die beim betreffenden Produkt ebenfalls als Versandkosten angegeben werden.

4. Bestellungen

Bestellungen können telefonisch oder per Email aufgegeben werden. Nach eingegangener Bestellung wird eine Auftrags-bestätigung per Email an den Kunden versendet, zeitgleich wird die Rechnung mitgeschickt. Dieser Vorgang kann bis zu drei Werktage dauern. Die Auftragsbestätigung sollte in jedem Fall vom Kunden geprüft werden. Entspricht die Bestellung/Auftragsbestätigung nicht dem Kundenwunsch, wird Betreffendes überarbeitet und wenn nötig, eine neue Rechnung per Email versendet.

5. Rechnungen, Zahlungsweise und Bearbeitungsdauer

Die Zahlungsweise ist Überweisung/Vorkasse oder via paypal. Erst nach überwiesenem Rechnungsbetrag auf unser Geschäftskonto kann die Ware versendet werden, in der Regel innerhalb von 14 Tagen. Sollte die Bearbeitungsfrist von 14 Tagen nicht möglich sein, wird der Kunde per Mail darüber informiert.

6. Lieferung

Sofern nicht anderes vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Werk an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Der Kunde wird über den Versandausgang per Email informiert. Kommt die Lieferung dennoch durch Einwirkung Dritter, wie z.B. Verzug durch den Zusteller oder Witterung etc. in Verzug, so wird der Kunde umgehend informiert.

7. Transportschäden

Für Lieferschäden, die durch das Zustellen der Ware entstanden sind, haftet der Zusteller oder Spediteur. Der Kunde kann die Annahme der Ware in diesem Fall verweigern. Grundsätzlich versenden wir alle Waren innerhalb Deutschlands mit ausreichend versichertem Versand. Bei Lieferungen ins Ausland kann eine zusätzliche Versicherung abgeschlossen werden, die der Kunde zu tragen hat. Je nach Zielland und Ware fällt diese unterschiedlich aus. Bei Bedarf informieren wir den Kunden über seine Möglichkeiten zur Versandversicherung im Ausland.

8. Widerrufsrecht

Der Kunde kann seinerseits schriftlich, auch per Email oder durch Rücksendung der unversehrten Ware innerhalb von
14 Tagen nach Erhalt der Ware den Kaufvertrag widerrufen.
Die Rückerstattung des Warenpreises erfolgt inkl. Rück-lieferkosten auf das vom Kunden angegebene Konto binnen
30 Tagen, sollte der Warenwert der Bestellung über 40,00 € betragen.

9. Haftung und Gewährleistung

Auf alle formverleih® Produkte besteht 1 Jahr Garantie.
Der Kunde wird daher aufgefordert, seine Rechnung aufzubewahren, damit im Falle des Falls das zu reklamierende Produkt kostenlos ersetzt werden kann.

Für Folgeschäden, Verlust oder Schäden aus unsachgemäßer Behandlung sowie Verschleißerscheinungen übernehmen wir keine Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, bei Erhalt der Ware diese sorgfältig auf Mängel zu überprüfen.

Wir sind ist bemüht, in der Herstellung der Produkte die für das Produkt entsprechend bestmögliche Verarbeitung zu garantieren. Da die formverleih® Produkte von nur teilweise maschinell hergestellt werden, handelt es sich bei Abweichungen in der Verarbeitungsweise nicht um Mangelerscheinungen, sondern um Qualitätsmerkmale des Handwerks. Sollte der Kunde dennoch offensichtlich mangelhafte Ware erhalten, so ist dies schriftlich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu melden. Wir werden dann die Ware kostenlos ersetzen.

10. Datenschutz

Alle Kundendaten dienen ausschließlich zum Zwecke der Auftragsabwicklung und werden niemals an Dritte weitergegeben. Wir verpflichten uns zu einem umfassenden Schutz der persönlichen Daten des Kunden nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

11. Urheberrechte

Alle formverleih® Produkte sind als Geschmacksmuster beim Deutschen Marken- und Patentamt geschützt. Sämtliche Rechte an der Marke und den bildhaften Darstellungen der von uns vertriebenen Produkte liegen bei den Gesellschaftern Daniel Böttcher und Marlene Schroeder.

12. Salvatorische Klausel

Nachträgliche Änderungen und Ergänzungen zu diesen Lieferbedingungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder unwirksam werden, so bleibt der Vertrag in seinen übrigen Teilen bestehen.